Mehrwertsteuer

Aktuelle News vom 06.07.2020
16% MwSt. - Wir geben die Ersparnis an unsere Kunden weiter!

Mehrwertsteuer

Das Jahr 2020 hat in dieser Welt vieles verändert und es ist überall spürbar, dass Einschränkungen das „normale“ Leben beeinträchtigen. Es hat aber auch gezeigt, dass es untereinander Loyalität und Rücksichtnahme gibt. Auch wenn sich sicherlich nicht jeder an Vorgaben oder Empfehlungen hält, so haben wir doch zumindest die gesundheitliche Situation in Deutschland unter Kontrolle. Aufgrund der wirtschaftlichen Krise, die durch Covid-19 unweigerlich entstanden ist, hat die Bundesregierung eine Senkung der Mehrwertsteuer für den Zeitraum 01. Juli bis 31. Dezember 2020 beschlossen.  Von 19%  geht es auf 16% (bzw. 7% auf 5%) und die Konsumenten und Endverbraucher sollen durch diese Ersparnis zum Kauf animiert werden.

Wir alle können davon profitieren und wir alle können diese Ersparnis gut gebrauchen, deshalb ist es äußerst wichtig, dass sie auch beim Endverbraucher ankommt.

Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir diese Steuerersparnis an unsere Kunden weitergeben. Auch wenn es die Businesskunden nicht betrifft, so hoffen wir zumindest den Privatveranstaltern, Vereinen, etc. ein kleines Stück entgegen kommen zu können und für kommende Planungen zu unterstützen.

Aufgrund der derzeit noch aktuellen Hygienebeschränkungen sind Großveranstaltungen nicht möglich, aber kleine Events und Messen können unter Einhaltung der Vorschriften stattfinden und diese Tatsache sollte auch genutzt werden. Sowohl wir als Agentur und auch viele Künstler sind froh und dankbar mithelfen zu können. Einige Dienstleister und Einzelhändler nutzen leider dieser 3% als zusätzliche Einnahme und erhöhen die Netto-Preise. Wir verurteilen das nicht, sind aber anderer Meinung.

Unter dem Strich hoffen wir natürlich weiterhin auf eine endgültige Besserung und vor allem Planungssicherheit in der Eventbranche.